Profisprecher Menü
Login VDS-vorstand@sprecherverband.de 0800-2654008

Paid Media / Unpaid Media

Synonym zu den Begriffen 'Paid Media' und 'Unpaid Media' werden auch häufig die Begriffe 'aktiv' und 'passiv' oder 'geschaltet' und 'nicht geschaltet' verwendet.

Vor allem bei Online-Auswertungen von werbe- oder werbeähnlichen Produktionen, spielt die Frage, ob eine Paid Media- oder eine Unpaid Media-Verwertung stattfinden wird, für die Sprechergagen-Kalkulation eine große Rolle.

Unterschieden wird dabei, wie die Produktion letztlich verbreitet wird:

 

  • PAID MEDIA
    Setzt der Werbetreibende ein Budget oder dementsprechende Ressourcen ein, um seine Produktion aktiv zu verbreiten und somit höhere oder gezieltere User/Zuschauerzahlen zu erreichen, spricht man von 'Paid Media'. Beispiele hierfür sind Inhalte, die dem User meist unaufgefordert abgespielt werden, wie ein vorgeschalteter Werbespot vor einem YouTube-Video, gesponserte Instastories, POS-Auswertungen oder ähnliches (also Pre-, Mid-, Post-Roll, Embed, Broadcast etc.). Darüber hinaus werden auch Inhalte, die auf promoteten Webseiten, prominenten Landingpages beziehungsweise überdurchschnittlich stark frequentierten 'Owned-Media'-Kanälen abliegen, als Paid Media Auswertungen angesehen.

 

  • UNPAID MEDIA
    'Unpaid Media' hingegen beschreibt Inhalte, die auf kostenlosen Vertriebskanälen (z.B. der eigenen nicht explizit promoteten Webseite, dem eigenen Youtube-Kanal, der eigenen Facebook-Timeline etc...) abliegen und vom User somit eigenständig entdeckt und angeklickt werden müssen, damit dieser sie zu sehen bekommt.

 

Da Unpaid Media Inhalte im Normalfall deutlich geringere View-Zahlen erhalten, werden sie üblicherweise nicht nach den Werbe-, sondern nach den günstigeren Imagefilmgagen vergütet.

Paid Media Inhalte hingegen sollten immer nach Werbegagen vergütet werden. Da sie auch territorial gezielt geschaltet werden können, müssen sie darüber hinaus pro Land honoriert werden.


zurück

Jetzt Mitglied im VDS werden

Wir freuen uns, dass Sie Mitglied im VDS werden wollen. Wenn Sie Fragen rund um die Voraussetzungen für die Aufnahme, unsere Prinzipien und Ziele oder andere Themen haben, freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Ich möchte Mitglied werden