Profisprecher Menü
Login VDS-vorstand@sprecherverband.de 02151 / 651 71 31

Einladung zur Podiumsdiskussion am 10.11.2018 in Berlin

 

Gender Equality, die Gleichstellung der Geschlechter, ist eine Frage sozialer Gerechtigkeit.

Dass auch 2018 nach wie vor Ungerechtigkeit vorherrscht, ist in unserer Gesellschaft insbesondere am Arbeitsmarkt abzulesen.

Die Sprecherinnen im VDS erfahren tagtäglich, wie in den Medien mehr Männer- als Frauenstimmen eingesetzt werden. Dies ist nicht nur ein Bauchgefühl: Das PsychoMeter von RMS z.B. (ausgeführt vom IMAS, dem Institut für Markt- und Sozialanalysen in Österreich) bestätigt, dass beispielsweise in der deutschen Radiowerbung nach wie vor mehr als 50% der Spots ausschließlich mit Männerstimmen besetzt werden – und nur 7% der Spots rein mit Frauenstimmen.

Die unbewusste auditive Botschaft, die hier entsteht, ist buchstäblich: „Männer haben mehr zu sagen“.

Der VDS, namentlich die 1. Vorsitzende Christina Puciata, und die Initiatorin der Veranstaltung, Susanne Hauf, haben es sich zur Aufgabe gemacht, diesem Thema mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen. Die Stimmen in den Medien sind ein Spiegel der Gesellschaft.

Es ist Zeit, dass die Gleichstellung der Geschlechter in den Medien hörbar wird.

Darum freuen wir uns, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Loft-Kultur“ zusammen mit unserem Partner, der Agentur speaker-search, zu dieser Podiumsdiskussion einzuladen:

 

„Rollenbilder und Stimme – Stereotype und Vorurteile vor dem Mikrofon“

Interessanten Gäste aus den Medien, Politik und Wirtschaft werden das

Ungleichgewicht am Markt und dessen unwillkürliche Effekte auf unsere Wahrnehmung diskutieren.

 

TeilnehmerInnen auf dem Podium werden sein:

Ania Mauruschat (Diplom-Journalistin | Universität Basel),

Gerd Schulte Döinghaus (Executive Creative Director | Ogilvy & Mather, Wien),

Notker Schweikhardt (Sprecher für Kreativwirtschaft & Mitglied des Abgeordnetenhauses | Bündnis 90/Die Grünen)

und Christina Puciata (1. Vorsitzende des VDS).

Moderation: Maxi Lengger.

Musikalische Untermalung: Mai Horlemann

 

Wir freuen uns, wenn auch Sie Teil unseres Dialogs sind:

„Rollenbilder und Stimme – Stereotype und Vorurteile vor dem Mikrofon“

Termin: Samstag, 10.11.2018 ab 19:00 Uhr

Ort: speaker-search Sprecheragentur & Tonstudio GmbH, 

Mahlower Straße 23-24, 12049 Berlin-Neukölln

 

Anmeldung bis 7.11. via Email an loftkultur@speaker-search.de

Jetzt Mitglied im VDS werden

Wir freuen uns, dass Sie Mitglied im VDS werden wollen. Wenn Sie Fragen rund um die Voraussetzungen für die Aufnahme, unsere Prinzipien und Ziele oder andere Themen haben, freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Ich möchte Mitglied werden